Kirschen – süß und saftig und gesund

 In Basische Lebensmittel
Sie sind süß, knackig, dunkelrot, prall und glänzend. Ihr Aroma ist intensiv und schmeckt eindeutig nach Sommer. Hauptsaison für deutsche Süßkirschen sind Juni und Juli. Dann sieht man die Kirschen in luftiger Höhe zwischen dem dichten, grünen Laub der Kirschbäume hervorleuchten. Manchmal sind die Äste durch das Gewicht der Kirschen auch so schwer, dass sie sich weit nach unten biegen – bis in den Mund sozusagen. Welch herrlich sinnliches Vergnügen.
Anzeige

Und auch ihre Inhaltsstoffe sind ein pures Vergnügen. Kirschen sind reich an Kalium, bringen aber auch Kalzium, Magnesium und Eisen mit – alles basenbildende Mineralstoffe! Neben den Vitaminen A, C , E und einigen Vitaminen der B-Gruppe schenkt sie uns aber noch etwas ganz Besonderes: die sogenannten Anthocyane. Das sind bioaktive Pflanzenstoffe, die zu den stärksten Antioxidantien gehören und laut Experten über eine zellschützende Wirkung verfügen. Und auch die wichtige Folsäure schenken uns die Kirschen mit 50µg/100g nicht zu knapp.

 

 

Neueste Artikel

Was denkst Du darüber?

Basische-Lebensmittel-TabelleZucchini - basenreiches Gemüse.